Motherlove Regenerationsspray

Leider bin ich nach dieser Geburt gerissen (1. Grades) und musste dementsprechend genäht werden.

Um das ganze angenehmer zu machen pinkelt man in der Badewanne, spült mit Kamillentee und nutzt Stoffbinen im Wochenbett (verlinken zum Wochenbett).

Zusätzlich bekam ich aus der Internet Gemeinde den Tipp:

Motherlove Regenerationsspray.

regenerationsspray1

Laut Beschreibung ist es durch seine Kräuteressenze, Lavendelöl und Grapefruitöl eine Wohltat nach der Geburt. Es ist ein Intimspray das einzigartig so auf dem deutschen Markt ist.

Es wird im Intimbereich gesprüht und es ist entspannend und kühlt die empfindliche Haut. Durch die Zusammensetzung unterstützt es die Durchblutung der Beckenbodenmuskulatur. Ebenfalls hilft es eben bei Darmrissen oder -verletzungen.

Idealerweise wird der Inhalt einer Sprühflasche innerhalb der ersten drei Tagen nach der Geburt aufgebraucht. Die Anwendung ist auch anstelle der sonst üblichen Sitzbäder zu empfehlen!

Ich habe es erst ein paar Tage nach der Geburt erhalten aber es hat sich sofort als wohltuend erwiesen und hat das ganze erträglich gemacht. Die Anwendung ist als firsch gewordene Mama ein wenig tricky aber es hilft. Meine Hebamme meint auch das es bei der Heilung geholfen hat. Ich nutze es nach wie vor noch um es leer zu bekommen aber auch weil es total angenehm riecht und erfrischt.

Bestellen kann man es auf der Homepage von Motherlove.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s